Polizei bittet um Hinweise

Fahraddieb treibt in Ainring sein Unwesen

Ainring - Am Dienstag und Mittwoch wurden zwei Fahrräder gestohlen. Die Polizei bittet um Hilfe bei der Aufklärung.

Am Dienstag, den 04.07., zwischen 07.30 Uhr und 16 Uhr wurde am Bahnhof in Mitterfelden ein graues Herrenrad der Marke Triumph entwendet. Der 14-jährige Eigentümer stellte sein Fahrrad unversperrt im dortigen Fahrradständer ab. Am Mittwoch, den 05.07. im Zeitraum von 07.15 Uhr bis 14 Uhr kam es zu einer weiteren Tat.

Dieses Mal wurde das Jugendmountainbike eines 13-jährigen Ainringers gestohlen. Das schwarz-grüne Fahrrad der Marke Bulls war mit einem Schloss am Fahrradständer versperrt und wurde von einem bislang unbekannten Täter entwendet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Freilassing unter der Tel. 08654/46180 zu melden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Freilassing

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Ainring

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser