Open Air auf der Freilichtbühne Ainring

Wochenend` und Sonnenschein mit Reich an Hall

+
Salonquartett Reich an Hall

Ainring - Musik unterm Sternenhimmel, ein besonderes Open air Konzert mit dem Salonquartett Reich an Hall erwartet den Besucher am Sonntag, 27. August um 19 Uhr auf der Freilichtbühne Ainring.

Musikalische Leckerbissen aus 2 Jahrhunderten werden zu hören sein. Der erste Teil des Konzertes steht unter dem Motto „Leichte Unterhaltung“.

Es erklingen die unvergessenen Melodien der Comedian Harmonists, aber auch der feurige España-Walzer von Emile Waldteufel, ein Tango von Isaac Albéniz sowie der Malapou-Galopp von Josef Lanner.

Nach der Altbayerischen Polka von Hanns Löhr-Huber musiziert das Salonquartett Reich an Hall die schönsten Melodien aus Carl Zellers „Der Vogelhändler“ und spannt damit einen großen Bogen vom Schlager über die Tanzmusik bis zur Operette.

Film und Classic-Rock

Der zweite Teil des Konzertes steht ganz im Zeichen des Films und Classic-Rock. Beide Musikrichtungen sind nicht unbedingt mit einem klassischen Streichquartett zuzuordnen, jedoch über die Jahre zum festen Bestandteil im Repertoire von Reich an Hall geworden.

Mit viel Liebe zu den Werken und besonderer Spielfreude stehen neben den berühmten Filmkomponisten John Williams, Jerry Goldsmith und Ennio Morricone weltberühmte Hits von ABBA, Ben E. King, Coldplay und anderen auf dem Programm.

Und wer einmal AC/DC vom Salonquartett Reich an Hall gespielt erleben möchte, hat dazu am Sonntag, 27. August um 19 Uhr auf der Freilichtbühne Ainring die Gelegenheit.

Bei ungünstiger Witterung findet das Konzert im Haus der Kultur statt. Kartenvorverkauf bei der Gemeindekasse Ainring.

Pressemitteilung Gemeinde Ainring

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Ainring

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser