Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Die Bad Reichenhaller Philharmoniker in Ainring

+
Die Bad Reichenhaller Philharmoniker.

Ainring - Mit ihrem Musiksommer-Konzert "HERRREINSPAZIERT!" bitten die Bad Reichenhaller Philharmoniker am 1. Juni, 20 Uhr auf der Freilichtbühne in Ainring zu Gast.

Musik von Johann Strauss bis Louis Armstrong steht auf dem Programm. Strauss-Walzer und Ohrwürmer wie Cole Porters Melodien aus dem Musical "Kiss Me Kate" sowie Satchmos "What a wonderful world" sind die Garanten für einen beschwingten, unterhaltsamen und hoffentlich lauen Frühsommerabend im Freien. Als Ausweichspielstätte steht das Haus der Kultur in Ainring zur Verfügung.

Die Bad Reichenhaller Philharmoniker blicken auf über 150 Jahre Orchestergeschichte zurück. Als einziges Sinfonieorchester im Südosten Bayerns versorgen sie mit ihren gut 40 Mitgliedern ganzjährig die gesamte Region mit zahlreichen Konzerten, mit denen sie rund 50.000 Menschen erreichen. Beim Musiksommer zwischen Inn und Salzach sind sie seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Konzertprogramms. Das Ainringer Konzert wird von ihrem Chefdirigenten, Generalmusikdirektor Christian Simonis, geleitet.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Rezeption Wohnstift Mozart in Ainring unter der Telefonnummer 08654 / 577222 und bei Inn-Salzach-Ticket 01805 / 986111 sowie an der Abendkasse.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Ainring

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT