'Die Brautnacht'

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Albert Eder spielt diesmal den Kolonialwarenbesitzer Xaver Bierlinger.

Ainring - Wie eine 'Brautnacht' so ablaufen kann, kann der Bauerntheater-Besucher gleich bei drei Terminen im Gasthaus Huber in Straß erfahren:

Die Witwe Gretl (Leni Baumgartner) leitet mit ihrer Tochter Traudl (Maria Jahn) das gern besuchte Waldgasthaus „Zur Goldenen Gans“. Unterstützt werden sie von der Magd Mirl (Andrea Roider) und Schani (Simon Mayer), die beide nicht auf den Mund gefallen sind.

Rechtzeitig zur Feriensaison sind eine Menge Gäste angereist. Da wäre der Herr Hochwürden (Anton Maier) - allerdings incognito -, der hier seinen Wanderurlaub ungestört verbringen möchte. Außerdem gibt es die zwei Schwestern Walburga (Monika Wohlfahrt) und Kunigunda (Anna-Lena Mayer), beide schon im reiferen Alter, die sich auf Freiersfüße begeben.

Lesen Sie auch:

A Pfundsgaudi in Straß

Zu guter Letzt ist da noch der Kolonialwarenbesitzer Xaver Bierlinger (Albert Eder), der schon lange ein Auge auf die verwitwete Wirtin geworfen hat und sich für seine Herzensdame fast täglich den anstrengenden Weg zur Waldschenke hinaufquält. Er verbündet sich mit dem strammen Jäger Loisl (Georg Maier), der schon länger ein Techtelmechtel mit der Wirtstochter hat.

Ein Tanzabend in der „Goldenen Gans“ ist der turbulente Höhepunkt der Verwirrungen. Und so entsteht die Aktion „Brautnacht“.

Aufführungen:

  • Samstag, 15. März 2014, 20 Uhr
  • Sonntag, 16. März 2014, 14 Uhr
  • Samstag, 22. März 2014, 20 Uhr

Reservierung unter 08654/3651 möglich.

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Ainring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser