GTEV „Edelweiß“ Hammerau-Ainring

25 Jahre Vorstandstätigkeit gewürdigt

+

Ainring - Der dienstälteste Trachtenvorstand des GTEV „Edelweiß“ Hammerau-Ainring, Peter Edfelder, wurde nun für seine Verdienste und sein Engagement geehrt.

Dienstältester Trachtenvorstand im Gauverband I ist seit 25 Jahren Peter Edfelder (im Bild rechts mit Gattin Helene und 2. Vorstand Franz Schweiger junior) vom GTEV „Edelweiß“ Hammerau-Ainring. Gewürdigt wurden die ehrenamtlichen Verdienste und das Engagement solch jahrzehntelanger Vereinsführung mit Umsicht und als treuer Bewahrer von bodenständigem Brauchtum sowie heimatlichen Traditionen, wobei auch gleichermaßen der große Dank für großartiges verständnisvolles Mitwirken seiner Gattin Helene gilt, selbst den Spenzerfrauen angehörend. So war es dem Vereinsausschuss eine Selbstverständlichkeit zu einer Ehrung mit Überreichung von Präsenten und Blumen. Dank und Anerkennung wurden durch 2. Vorstand Franz Schweiger junior an das Ehepaar übermittelt. Vor den nunmehr 25 Jahren 1. Vorstand beim Trachtenverein "Edelweiß" Hammerau-Ainring übte Peter Edfelder bereits die Funktion des Vorplattlers und 2. Vorstandes aus.

schl

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Ainring

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser