Kaminbrand in Aufham

+

Anger - Ihren ersten Einsatz im neuen Jahr hatten am Donnerstag die Feuerwehren aus Anger und Aufham. Die Sache ging zum Glück glimpflich aus.

Die Feuerwehr wurde gestern zu einem Kaminbrand in Aufham gerufen. Vor Ort stellte sie einen stark rauchenden Kamin fest, aus dem Flammen schlugen. Der Bereich des Kamins wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Außerdem kehrten zwei Trupps unter Atemschutz den Kamin, was sich aufgrund der großen Hitze als schwierig erwies. Nach einiger Zeit konnte aber Entwarnung gegeben werden.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser