Frontal in den Baum! Ein Verletzter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein Bild von der Unfallstelle bei Waging.

Waging - Ein Audi-Fahrer ist mit einem Ford-Fahrer zusammengeprallt und von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend krachte er frontal gegen einen Baum. Die Straße war gesperrt.

Am Freitagabend ereignete sich gegen 19.40 Uhr ein Unfall auf der Staatsstraße 2105 bei Waging. Ein Audi-Fahrerin (27) war von Traunstein kommend auf der Umfahrung von Waging unterwegs, als ungefähr 200 Meter vor dem Waginger Kreisverkehr eine Ford-Fahrerin (22) von Haslach kommend den Audi übersah und in die Staatsstraße einfuhr.

Der Audi kollidierte mit dem roten Ford, streifte links neben der Fahrbahn einen Baum und krachte frontal gegen einen weiteren Baum. Die 27-jährige aus Tittmoning wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro

Die Feuerwehr Waging sperrte die Straße für rund eine Stunde und leitete den Verkehr um. Die Polizei Laufen nahm den Unfall auf.

Audi kracht gegen Baum

Quellen: FDL/Lamminger, Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Zurück zur Übersicht: Waging am See

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser