Für krebskranke Kinder in der Region

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Aufham/Anger - Am kommenden Sonntag veranstaltet die Kinderkrebshilfe ein Sommerfest. Mit Tombola und musikalischem Beiprogramm ist gute Unterhaltung garantiert.

„Helfen Sie uns helfen“ so lautet der Aufruf der Kinderkrebshilfe Berchtesgadener Land und Traunstein an die Bevölkerung. Beim Sommerfest des Vereins, am Sonntag, dem 17.Juni, bei der Mehrzweckhalle in Aufham bietet sich dazu die beste Gelegenheit. Durch den Besuch der Veranstaltung leisten Interessenten einen wertvollen Beitrag zur Zielsetzung des Vereins: der Unterstützung krebskranker Kinder und deren Familien sowie jener Kinder und Jugendlichen, deren Eltern an Krebs erkrankt oder verstorben sind. Die Schirmherrschaft des Festes, das um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche Aufham beginnt, übernimmt Bürgermeister Sylvester Enzinger.

An der Mehrzweckhalle spielen ab 11 Uhr die Angerer Jungmusikanten. Um 14.30 Uhr tanzen die Traunsteiner „Wild Rodeo“ Linedancer zu Country- und Westernmusik und die Einradhexen zeigen ihr Können. Ab 15 Uhr übernimmt die Musikkapelle „Ainringer Blechbuam“ die weitere musikalische Umrahmung des Sommerfestes.

Die Vereinsvorsitzende der Kinderkrebshilfe, Rosmarie Baumgartner, und ihre Mannschaft haben zudem ein buntes Programm vorbereitet, mit Hüpfburg, Bausteinen, Kinderschminken, Reiten und anderen Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder. Eine große Tombola lockt mit Fernseher und Kinderfahrrad als Hauptgewinne. Auch beim Luftballonweitflug-Wettbewerb winken attraktive Preise. Abgerundet wird die Veranstaltung, die bei schlechtem Wetter in der Halle stattfindet, mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot. Der Erlös aus dem Fest fließt in die Kinderkrebshilfe und kommt betroffenen Familien aus der Region zugute.

Kinderkrebshilfe Berchtesgadener Land und Traunstein

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser