Baubeginn steht fest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Der Beginn der Arbeiten an der Staatsstrasse zwischen Neusillersdorf und Freilassing scheint festzustehen. Der Spatenstich soll am 30. September erfolgen.

Wie die Bayernwelle SüdOst berichtet, beginnt damit der erste Bauabschnitt an einer Strasse, die im Berchtesgadener Land zu den unfallträchtigsten gehört. Die Fahrbahn ist bisher nicht ausgebaut und sehr kurvig. Sie ist deutlich zu schmal für eine Staatsstraße mit überdurchschnittlich hohem Verkehrsaufkommen. Zur besseren Abwicklung wurde das insgesamt rund 3,1 Kilometer lange Straßenstück in fünf Bauabschnitte unterteilt. Die Kosten für die Gesamtmaßnahme belaufen sich auf knapp 3,7 Millionen Euro.

Bayernwelle SüdOst

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser