Bewegungsmelder zerstört

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Bislang unbekannte Täter haben am vergangenen Sonntag oder Montag die Bewegungs-melder am Tennisheim an der Alten Reichenhaller Straße zerstört.

Mit einem spitzigen Gegenstand oder einem Schrauberzieher wurden die an allen vier Ecken des Gebäudes angebrachten Belichtungsglasfelder der Einrichtungen beschädigt (21. beziehungsweise 22. Juni). 

Aufgrund des schlechten Wetters fiel der Tennisbetrieb mehrmals aus, weshalb der Schaden in Höhe von 150 EUR erst jetzt bemerkt wurde. Offensichtlich ist den Vandalen gar nicht bewusst, welchen Risiken sie die oft älteren Besucher aussetzen, wenn man im waldigen und unebenen Gelände in der Dunkelheit ohne intakte Beleuchtung unterwegs ist. Hinweise bitte an die Polizei Freilassing unter Telefon 08654/46180.

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser