BRK-Wasserwacht bringt Kindern das Schwimmen bei

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Einen Schwimmkurs, bestehend aus zwölf Unterrichtseinheiten, bot die BRK-Wasserwacht Freilassing an. Zwei Drittel der Kinder machten das "Seepferdchen".

Die BRK-Wasserwacht-Ortsgruppe Freilassing-Ainring hat unter der Leitung von Hans Kuchlbauer erneut einen Anfängerschwimmkurs für Kinder ab fünf Jahren durchgeführt.

In zwölf Unterrichtseinheiten gewöhnten sich die Kinder an das neue Element Wasser und lernten die Grundlagen des Brustschwimmens. Unterstützt wurde der Kursleiter von den Schwimmausbildern Tanja Hager und Maria Krinke sowie die Schwimmkurshelfern Laura Fraek, Florian Graf und Holger Krinke.

BRK-Wasserwacht bringt Kindern das Schwimmen bei

Am Ende erreichten sogar zwei Drittel der Kinder das Frühschwimmerabzeichen Seepferdchen, wofür sie vom Beckenrand springen, 25 Meter Brustschwimmen und einen Ring aus schultertiefem Wasser auftauchen mussten.

Wer Interesse an einem Schwimmkurs für sein Kind hat, der sollte sich bitte mindestens ein halbes bis ein dreiviertel Jahr bevor das Kind fünf Jahre alt wird bei der Wasserwacht unter der Telefonnummer 08654 / 50101 anmelden.

Pressemeldung Bayerisches Rotes Kreuz Kreisverband Berchtesgadener Land

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser