Charismatischer Jazz in der Lokwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Nane Frühstückl tritt am 7. August in der Lokwelt auf.

Freilassing - Am Sonntag, 7. August, bietet die Lokwelt Freilassing den Jazzfans ein Schmankerl: Bei einem Jazzfrühschoppen erster Güte tritt Nane Frühstückl mit ihrer Band auf.

Sie entführt mit ihrer kraftvollen, charismatischen Stimme den Zuhörer in unterschiedlichste Stilrichtungen des Jazz – von Swing über Latin bis hin zu souligem Funk und erdigem Blues.

Im vergangenen Jahr hatte Nane bereits beim Auftritt mit den Blueswuzln in der Lokwelt begeistert, diesmal zeigt sie sich mit einer absolut hochkarätigen Besetzung: Am Bass der Laufener Ausnahmebassist Dietmar Kastowsky (u.v.a. Mitglied der österreichischen Kultband „Die Seer“), am Piano Daniel Schröckenfuchs und an den Drums Andi Grabner, beide aus Salzburg.

Freuen Sie sich am Sonntag, 7. August, von 11 bis 13 Uhr auf einen Jazzmorgen erster Güte mit „Nane & Band“. Eintritt: 6 Euro inklusive Museumsbesuch.

Pressemitteilung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser