Chevrolet prallt gegen Transporter

Waging - Ein Transporter musste auf der Strecke zwischen Waging und Taching abrupt bremsen. Ein hinter ihm fahrender Chevrolet konnte nicht schnell genug reagieren und prallte gegen den Transporter.

Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2105, von Waging in Richtung Taching zu einem Auffahrunfall. Nach ersten Angaben soll ein Ehepaar plötzlich so langsam gefahren sein, dass ein nachfahrender Transporter abrupt bremsen musste. Ein dahinter fahrender Chevrolet konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte in den Transporter. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Unfall zwischen Waging und Taching

Rubriklistenbild: © Lamminger

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser