Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einbruch und EC-Karten-Klau

Surberg/Teisendorf - Bei einem Einbruch in der Nacht zum Dienstag hat ein bislang unbekannter Täter zwei EC-Karten geklaut. Die PINs hat er auch gefunden...

Ein unbekannter Täter ist in der Nacht zum 29.11.2011 zwischen 16.30 Uhr und 1 Uhr in eine Firma im Gewerbegebiet Au bei Surberg neben der Bundesstraße 304 eingestiegen. Bei dem Einbruch entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Der Einbrecher erbeutete Bargeld und zwei EC-Karten einer Teisendorfer Bank. Er hat außerdem die jeweilige PIN zu den EC-Karten aufgefunden und konnte so um 1.15 Uhr in Teisendorf mehrere tausend Euro abheben.

Der Täter war mit einem Auto unterwegs. Vielleicht hat jemand im Gewerbegebiet Au oder in Teisendorf Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf den Täter oder sein Fahrzeug geben.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Traunstein 0861 / 9873-110.

Pressebericht Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © pa (Symbolbild)

Kommentare