Erster Schweinegrippe-Toter im BGL

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Salzburg - Der 41-jährige Mann aus dem Landkreis Berchtesgadener Land, der an der Schweinegrippe erkrankt war, hat den wochenlangen Überlebenskampf verloren. 

Wie das Salzburger Landeskrankenhaus am Freitagvormittag mitteilte, ist der 41-Jährige verstorben. Ganze vier Wochen kämpfte der Mann auf der Intensivstation ums Überleben.

Der Mann litt neben der Schweinegrippe offensichtlich auch an einer schweren Lungenentzündung.

Lesen Sie hierzu auch:

Patient wieder in Lebensgefahr

Auf dem Weg der Besserung

Berchtesgadener (41) zwischen Leben und Tod

Weitere Informationen zur Schweinegrippe:

Schweinegrippe-Special

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser