Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Europas Stocksportler messen sich in Freilassing

Freilassing - Man braucht eine Eisfläche, einen Eisstock und Spitzensportler. Wofür? Für eine Europameisterschaft im Stocksport-Weitenwettbewerb.

Genau die findet ab Freitag in Freilassing statt. Der internationale Eissportverband hat den EC Freilassing-Hofham mit der Austragung der EM 2010 beauftragt. Der Verein ist gerüstet und das Programm steht.

Am Freitag soll es um 18.30 Uhr auf dem Vereinsgelände am Heideweg eine feierliche Eröffnung mit der Stadtkapelle Freilassing, den Hofhamer Böllerschützen und den Freilassinger Schnalzern geben. Um 19.30 Uhr werden dann die Sportler mit ihren Trainern und Betreuern in der Aula der Staatlichen Berufsschule empfangen. Auch Ehrengäste sind geladen.

Die eigentlichen Wettkämpfe starten dann am Samstag um 8.30 Uhr. Das Herren-Finale ist für 18.30 Uhr vorgesehen. Anschließend soll es eine Siegerehrung und eine Winterparty vorgesehen - natürlich im beheizten Zelt.

red-bgl24/cz

Lesen Sie auch:

Stocksport-Elite in Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare