Verschiedene Schmuckstücke beim Oldtimertreffen

1 von 13
Ford (links) aus dem Jahr 1926
2 von 13
Crossley "Silver, Baujahr 1929, Erstbesitzer König Edward, Herzog von Windsor
3 von 13
Nochmals der Ford von 1926, Besitzer Franz Winklhofer aus Maxglan
4 von 13
Nash Baujahr 1946, 84 PS, Besitzer Jakob Rehrl
5 von 13
NSU Motorräder aus den Jahren 1927 und 1929, Besitzer Franz Lorenz aus Bad Griesbach
6 von 13
Aufmarsch der Traktoren auf die Ausstellungswiese
7 von 13
Der Parkplatz beim Gumpei wurde mit Tische und Bänke zum gemütlichen Verweilen umfunktioniert
8 von 13
Nachgereicht wurde von 1. Oldtimerclub-Vorstand Hans Galler der Jugendpokal, den tags zuvor Christop Mailhammer bei der Walter-Zeller-Gedächtnis-Rallye gewonnen hatte

Rubriklistenbild: © Eckart Schlosser

Kommentare

Verschiedene Schmuckstücke beim Oldtimertreffen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 13
Ford (links) aus dem Jahr 1926
2 von 13
Crossley "Silver, Baujahr 1929, Erstbesitzer König Edward, Herzog von Windsor
3 von 13
Nochmals der Ford von 1926, Besitzer Franz Winklhofer aus Maxglan
4 von 13
Nash Baujahr 1946, 84 PS, Besitzer Jakob Rehrl
5 von 13
NSU Motorräder aus den Jahren 1927 und 1929, Besitzer Franz Lorenz aus Bad Griesbach
6 von 13
Aufmarsch der Traktoren auf die Ausstellungswiese
7 von 13
Der Parkplatz beim Gumpei wurde mit Tische und Bänke zum gemütlichen Verweilen umfunktioniert
8 von 13
Nachgereicht wurde von 1. Oldtimerclub-Vorstand Hans Galler der Jugendpokal, den tags zuvor Christop Mailhammer bei der Walter-Zeller-Gedächtnis-Rallye gewonnen hatte
9 von 13
Das längste Fahrzeug beim Oldtimertreff - der Cadillac Coupe de Ville von Mike Waldmeier aus der Schweiz
10 von 13
Martin Strohhammer mit seinem Bugatti, Baujahr 1926. Damit wurden Rennen in Italien/Sizilien, auf das Roßfeld und Gaisberg bestritten

Rubriklistenbild: © Eckart Schlosser

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel