Flachgauer kracht gegen Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Mit schweren Verletzungen musste ein junger Flachgauer ins UKH Salzburg geflogen werden. Er war mit seinem Auto gegen einen Baum gekracht.

Großgmain - Ein Flachgauer ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Der Mann war von Fürstenbrunn nach Großgmain unterwegs als er mit seinem Auto in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen im Bereich des Brustkorbs zu.

Auto prallt gegen Baum

Ein zufällig vorbeikommender Arzt leistete Erstehilfe und verständigte die Rettungskräfte. Nach notärztlicher Versorgung wurde der Junge Mann in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen. Die Polizei Anif ermittelt nun den genauen Unfallhergang.

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser