"Freilassing, die Eisenbahn und ich"

+
Otto Schmidt, Fotowettbewerb 2003: "Reparatur der Fuhrleitung in Freilassing"

Freilassing - 2010 ist das "Jahr der Eisenbahn". Wie sehen die Bürgerinnen und Bürger von Freilassing – der „Stadt der Eisenbahn“ – ihren persönlichen Bezug zur Eisenbahn?

Alle Freilassinger Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen ihre besten Aufnahmen auszuwählen: Sei es das Foto von der Lieblingslok, ein Porträt vom Lokführer oder eine Aufnahme von einem historischen Bahngebäude – der Fantasie sind bei der Motivwahl keine Grenzen gesetzt!

Bis 23. April 2010 können die Fotos (idealerweise ein Ausdruck im Format 20 x 30 cm) in der Lokwelt (zu den Büro- und Öffnungszeiten), Westendstraße 5, abgegeben werden.

Stefan Eder, Fotowettbewerb 2003: "Rangieren im BW Freilassing"

Jeder Teilnehmer kann maximal 5 Fotos einreichen; eine Jury wird aus den eingereichten Fotos die besten Werke auswählen, die auch in einer Ausstellung in der Lokwelt gezeigt werden.

Die Preisverleihung findet am Samstag, 8. Mai um 11.00 Uhr in der Lokwelt statt. Wir freuen uns auf viele Fotos!

Pressemitteilung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser