Feuer am Freitagabend

Großeinsatz in der Hauptstraße 

+

Freilassing - Am Freitagabend wurde die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Eine Küche brannte in einem Wohnhaus! Mehrere Rettungswagen eilten zum Einsatzort. 

Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rotem Kreuz haben am Freitagabend einen 60-jährigen Mann aus einer stark verrauchten Wohnung im zweiten Obergeschoss eines mehrstöckigen Wohn- und Geschäftshauses in der Freilassinger Fußgängerzone gerettet. Aus bisher ungeklärter Ursache hatte die Küchenzeile Feuer gefangen. Die Atemschutzgeräteträger hatten den Brand rasch unter Kontrolle und konnten größeren Schaden verhindern. Der Bewohner musste nach medizinischer Erstversorgung durch die Freilassinger Notärztin in der Kreisklinik Freilassing weiter behandelt werden.

Gegen 19.50 Uhr schickte die Leitstelle Traunstein die Freiwillige Feuerwehr Freilassing und das Rote Kreuz mit Alarmstichwort „B3 – Zimmerbrand, Person in Gefahr“ in die Hauptstraße. Die Einsatzkräfte konnten den 60-jährigen Bewohner aus der verrauchten Wohnung retten, wobei zwei Atemschutztrupps zugleich über die Drehleiter und das Treppenhaus in die Küche im zweiten Obergeschoss vordrangen und den Brand mit einem C-Rohr rasch ablöschten. Danach kontrollierten sie die Küche noch mit einer Wärmebildkamera, um verdeckte Glutnester auszuschließen und leuchteten den Raum für die weiteren Ermittlungen der Polizei aus.

Der Bewohner wurde durch die Freilassinger Notärztin und die Sanitäter des Roten Kreuzes erstversorgt und zur weiteren Behandlung in die Kreisklinik Freilassing eingeliefert. Insgesamt waren 24 Feuerwehrleute mit vier Fahrzeugen und acht Rotkreuzler mit ebenfalls vier Fahrzeugen rund eine Stunde lang im Einsatz, darunter die Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) der BRK-Bereitschaft Freilassing und der Einsatzleiter Rettungsdienst. Beamte der Freilassinger Polizei nahmen die Ermittlungen zum entstandenen Schaden auf.

BRK BGL

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser