Fahranfängerin rammt Audi - unaufmerksam?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Vermutlich war eine Fahranfängerin einen Moment unaufmerksam und rammte dann einen Audi A6. Ihr Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Am Sonntagabend, den 28. Dezember, ereignete sich ein Unfall in Freilassing. Eine 18-jährige Fahranfängerin war mit ihrem Suzuki auf der Münchner Straße in Fahrtrichtung Waging unterwegs, als sie auf Höhe einer Tankstelle vermutlich für einen Moment unaufmerksam war und einen geparkten Audi A6 rammte.

Fahranfängerin fährt in Audi A6 

Der Kleinwagen von der Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden. Der Unfall wurde von der Polizei Freilassing aufgenommen.

FDL/Brekl

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser