Fluglärm: EU beschäftigt sich mit Flughafen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing/Salzburg - Der Streit um den Fluglärm wird allmählich zu einem Problem von europäischer Dimension. EU-Kommissar Johannes Hahn war zu Besuch in Salzburg.

Am Freitag war der österreichische EU-Kommissar Johannes Hahn in Salzburg. Er führte dort ein Gespräch mit Landeshauptmann Wilfried Haslauer.

Lesen Sie auch:

Dabei ging es unter anderem auch um die Situation am Salzburger Flughafen. Die Salzburger Politik fürchtet eine Verordnung, die das deutsche Verkehrsministerium derzeit ausarbeiten lässt. Sie würde dafür sorgen, dass künftig weniger über die bayerischen Nachbargemeinden geflogen wird.

EU-Kommissar Hahn sagte zu, er werde sich des Themas annehmen. Konkretere Zusagen machte er nicht.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser