Bauausschuss beschließt

Wohnungen und neue Gewerbeflächen in Freilassing

+
In Freilassing sollen neue Wohnungen und Gewerbeflächen entstehen

Freilassing - In der letzten Sitzung des Freilassinger Bauausschusses gab es das Okay, wie es aus Ratskreisen heißt: An der Ludwig-Zeller-Straße und dem Bereich zum Edingerweg soll ein großes Gebäude mit rund 20 Wohneinheiten und einer Gewerbefläche umgesetzt werden.

Das Gebäude soll insgesamt vier Geschosse bekommen. Ebenfalls soll darunter eine große Tiefgarage gebaut werden. Der Bauantrag kam von der Firma Scharl Wohn- und Gewerbebau GmbH. Die Schaffung von Wohnraum ist im gesamten Landkreis ein großes Thema.

In mehreren Gemeinden stehen größere Wohnbauprojekte an. So sollen etwa in Bad Reichenhall insgesamt ca. 160 Wohnungen entstehen. Diese sollen dort gebaut werden, wo aktuell das Landratsamt steht. Da ein Neubau geplant ist und das aktuelle Gebäude abgerissen werden wird, ist geplant den Platz für Wohneinheiten zu nutzen. 

Redaktion BGLand24.de

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT