Von Freilassing bis ans Nordkap

#IceRallye2017 - an Neujahr geht´s los

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
#IceRallye2017
  • schließen

Freilassing/Nordkap - 22 Tage, 15.000 Kilometer und mindestens ein Dutzend Länder will Stefan Poerschke auf seiner Tour von Freilassing bis zum Nordkap (durch-)reisen. Los geht´s am 1.1.2017 auf dem Freilassinger Rathausplatz.

#IceRallye 2017

Im Vorfeld hat der Freilassinger bereits seit Wochen Mensch, (also sich selber) und Maschine (seinen Ford Fiesta Baujahr) 1987 flott gemacht für das große Abenteuer. In den letzten Wochen wurde der kleine Fiesta noch weiter um- und ausgebaut, so dass sich nun eine kleine Küche an Bord befinden, ein Bett zum Schlafen sowie viele Staumöglichkeiten. Unterschiedlich arbeitende Stromkreise und Akkus sorgen dafür, dass stets genügend Energie zum Heizen da ist, der neue Elchschreck ist weithin hörbar und zusätzliche Scheinwerfer sorgen für den nötigen Durchblick.

.

Viele Sponsoren und Unterstützer

Zahlreiche Sponsoren unterstützen den Freilassinger bei seinem Vorhaben. Neben den bisherigen, sind in den letzten Tagen noch zwei Weitere dazugekommen. Einmal Johann Koch Elektrotechnik aus Wals und Die boulderbar in Salzburg.

Außerdem begleiten mehrere Medienpartner die Tour. So berichten zum Beispiel das Reise- und Outdoormagazin be-outdoor.de und das Auto- und Reisemagazin Active Woman Drive & Style je nach Netzverfügbarkeit tagesaktuell von der Tour.

Auch BGLand24.de wird regelmäßig von der Tour berichten und wird morgen Vormittag am Rathaus über Facebook Live vor Ort sein und gemeinsam mit Freunden und Familie Stefan und seinen Fiesta in seine Reise verabschieden.

Ab circa elf Uhr berichtet BGLand24.delive auf Facebook.

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser