Nach sechs Jahren Bauzeit

Badylon wird am 14. September mit großem Fest eröffnet

+

Freilassing - Am Samstag, 14. September, ist es endlich soweit: Die neue Sport- und Freizeitanlage Badylon wird offiziell eröffnet!

Interessierte Besucher können noch vor dem offiziellen Badebetrieb, der an diesem Tag um 14 Uhr beginnt, an Führungen durch die Gebäude teilnehmen - auch durch die spannenden Technikanlagen im Keller, die man als Badegast normalerweise nicht zu sehen bekommt. 

Neben einem Rahmenprogramm mit einem Fußballspiel der Bundespolizeiinspektion Freilassing gegen die Stadt Freilassing, einem Laser-Biathlon Firmenwettbewerb und Biathlon-Workshops für Jedermann, verschiedenen Angeboten für Kinder und einem vielseitigen Essensangebot lädt das Badylon am 14. September den ganzen Tag Besucher von Nah und Fern ein. Die neue Sporthalle erlebt mit VHS-Kursen zum Mitmachen, Vorführungen der TSV-Turnabteilung, der ESV-Fechtabteilung und sogar dem ersten Punktspiel der Saison der ESV-Handballer gegen den TuS Prien – einem Knaller-Derby! - an diesem Tag seine sportliche Taufe. 

Um nach sechs Jahren Planungs- und Bauzeit auch kräftig mit allen Bürgerinnen und Bürgern zu feiern, sorgen die erstklassige Akustik Combo „Kulturschock“ mit Tobias Regner und die Bayern3-Band mit einem Open-Air-Konzert am Abend für ordentlich Stimmung auf dem Außengelände des Badylon! Der StadtBus wird die Besucher kostenlos und sicher zur Veranstaltung und auch wieder nach Hause bringen. Ein genauer Programmablauf folgt in der nächsten Ausgabe des Stadt Journal (www.badylon.de).

Pressemeldung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT