Herrenloser Rucksack löst Polizeialarm aus

  • schließen

Freilassing - Ein herrenloser Rucksack machte am Donnerstagmorgen Bahnfahrer misstrauisch: Die Bundespolizei rückte an und sperrte einen Bahnstein ab. Was im Rucksack war:

Aufregung sorgte ein herrenloser Rucksack am Freilassinger Bahnhof am Donnerstagmorgen. Grund genug für die Bundespolizei, um sich die Sache genauer anzusehen. Eine aufmerksame BGLand24-Leserin informierte uns über den Einsatz.

Wie die Bundespolizei nach Rücksprache nun mitteilt, wurde vorsichtshalber ein Bahnsteig abgesperrt, auf dem der Rucksack lag. Nach einem Blick ins Innere konnte jedoch Entwarnung gegeben werden: Man fand nichts außer Klamotten. Nach Auskunft der Bundespolizei wurde der Rucksack wohl schlicht am Bahnsteig vergessen. Der Zugverkehr wurde durch den Einsatz nicht beeinträchtig.

xe/redbgl

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser