Dreigleisiger Ausbau Freilassing-Salzburg

Nächtliche Arbeiten sorgen erneut für Lärm

Freilassing - Es wird nachts wieder lauter im Bahnhofsbereich Freilassing: 

Wie die Deutsche Bahn AG mitteilte, finden noch im Zuge desdreigleisigen Ausbaus Freilassing-Salzburg am 11.01.2018, ab 22 Uhr, bis 12.01.2018, 5 Uhr, und am 12.01.2018, ab 22 Uhr, bis 13.01.2018, 5 Uhrlärm- und erschütterungsintensive Bauarbeiten beim Bahnhof Freilassing statt.

Auch in weiteren Nächten in den nächsten Wochen sei mit gelegentlichen Bau- bzw. Montagearbeiten zu rechnen.

Die Baufirmen seien angewiesen, während der Nachtzeit nur die unbedingt erforderlichen Arbeiten durchzuführen und unnötigen Leerlauf von Baumaschinen zu vermeiden.

Weiterhin ist ein Immissionsschutzbeauftragter eingesetzt, der als Ansprechpartner für die Anwohner zur Verfügung steht Kontakt: +49 (0) 170/ 331 4113, fachgutachter-freilassing@woelfel.de.

Pressemeldung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa/Jens Büttner (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser