Woodstock-Legende kommt nach Freilassing

Auftakt der Festival-Reihe „Rock the Lok“ mit TEN YEARS AFTER

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
TEN YEARS AFTER

Freilassing - Bernhard Schmähl, der sich innerhalb des Kulturvereins Freilassing federführend um die Kleinkunstplattform Ramasuri kümmert, gelang die Buchung der legendären britischen Bluesrocker.

TEN YEARS AFTER eröffnet im Juli gemeinsam mit zwei heimischen Vorbands, der „Cheap Wine Band“ und „22 TOP“, der genialen ZZ TOP – Coverband um den Freilassinger Horst Tolks, die Festival-Reihe mit dem klangvollen Namen „Rock the Lok“. Veranstaltungsort – wie könnte es anders sein: die Montagehalle der Lokwelt.

Die 1967 gegründeten TEN YEARS AFTER stehen kurz vor ihrem 50-jährigen Bandjubiläum. Parallel zu den Beatles tourten sie durch die Lande und spielten unter anderem auch im kultigen Hamburger Starclub.

Unvergessen bleibt der viel beachtete Auftritt der damals noch jungen Band im Jahr 1969 beim Festival in Woodstock. Vor allem mit der zehnminütigen Zugabe „I’m Going Home“ spielte sich das Quartett in die Herzen der Zuschauer.

Nach einer wechselvollen Bandgeschichte mit zwischenzeitlichen Auflösungen, Comebacks und wechselnden Bandmitgliedern heißen die beiden originalen Gründungsmitglieder Chick Churchill (Keyboard) und Ric Lee (Schlagzeug) nunmehr zwei wahrlich herausragende Musiker in ihren Reihen willkommen: Den mehrfachen Gewinner des British Blues Award und erfolgreichen Solokünstler Marcus Bonfanti (Gesang und Gitarre) und die Bass-Ikone Colin Hodgkinson.

Die Songs von TEN YEARS AFTER haben über die Jahre nichts von ihrem Reiz verloren. Knallharte Gitarrenriffs, epische Soli und innovative Arrangements stehen für den ultimativen Sound einer Band, die bis heute mit ihrer Bühnenshow überzeugt.

„Rock the Lok“ findet allerdings nicht, wie ursprünglich angekündigt, im August statt, sondern am Freitag, 14. Juli.

Veranstalter ist der Kulturverein Freilassing, Ramasuri in enger Zusammenarbeit mit Lokwelt Freilassing.

Eintritt: Vorverkauf: 26 Euro, Abendkasse: 29 Euro

Karten-Vorverkauf: • GLOBUS SB-Warenhaus, Freilassing, Traunsteiner Straße 6 • Design & Arts, Freilassing, Hauptstraße 21 • Kopierladen Habicht, Freilassing, Münchener Straße 52 • Rathaus Freilassing, Stadtkasse

Pressemitteilung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser