Schneehaufen verstopfen Freilassings Straßen

Straßenbreite von 3,50 m freihalten

+

Freilassing - Wenn Schneeberge die Straßen verengen, haben auch die Autos weniger Platz zum Parken. Aber auch wenn die Abstellmöglichkeiten für Autos schwierig sind, ist dennoch auf eine Mindestdurchfahrtsbreite der Straße zu achten.

Auf der Fahrbahn ist zwingend eine Breite von 3,5 Metern freizuhalten, da sonst Rettungs- und Einsatzfahrzeuge nicht durchkommen.

Dieses Problem hatte die Feuerwehr zu Beginn der Woche im Freilassinger Stadtgebiet. Die Einsatzfahrzeuge mussten wenden und einen anderen Weg fahren.

Ebenfalls unzulässing ist das Parken vor und hinter Kreuzungen und Einmündungen bis zu je 5 Metern von den Schnittpunkten der Fahrbahnkanten aus gerechnet.

Pressemitteilung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser