Spende für Kinderkrippe in Freilassing

Sparkasse BGL unterstützt die Kinderkrippe

+

Freilassing - Die Freilassinger Kinderkrippe, die insgesamt 42 Kinder beherbergt, hat nun eine Spende in Höhe von 500 Euro von der Sparkasse erhalten. Die Freude war groß.

Seit Mitte September 2013 hat die neue Kinderkrippe in Freilassing geöffnet. Insgesamt können 42 Kinder diese Einrichtung besuchen, derzeit sind 31 Mädchen und Buben im Alter von 1 bis 3 Jahren untergebracht. 4 Erzieherinnen und 4 Kinderpflegerinnen kümmern sich um die Kleinen, die in 3 Gruppenräumen einschließlich Schlaf- und Wickelraum/Bad untergebracht sind.

Groß war die Freude über den Besuch von Reinhard Bernauer, Geschäftsstellenleiter der Sparkasse in der Münchener Straße, der eine Spende in Höhe von 500 Euro mitgebracht hat. Nun können wir für unseren großen Mehrzweckraum ein Bällebad anschaffen, in dem die Kinder toben dürfen“, freute sich die Leiterin der Kinderkrippe Mirjam Aschauer.

Pressemitteilung Sparkasse Berchtesgadener Land

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser