Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall auf der Westendbrücke

Demoliertes Auto landet auf dem Gehweg

+

Freilassing - "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person!" - Am Donnerstagmorgen musste die Feuerwehr Freilassing mit diesem Einsatzbefehl ausrücken. Vor Ort stellte sich die Lage dann anders dar:

Am Donnerstag um 7.37 Uhr wurde die Feuerwehr Freilassing zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Westendbrücke alarmiert. Die kurz nach dem Alarm ausrückenden Fahrzeuge, der Einsatzleitwagen und das Hilfeleistungslöschfahrzeug, fanden zum Glück an der Einsatzstelle nur ein auf dem Geh- und Radweg stehendes Fahrzeug vor, auch war niemand im Fahrzeug eingeklemmt. 

Die verletzte Person wurde bereits vom Rettungsdienst betreut. So beschränkten sich die Aufgaben auf die Verkehrsregelung und die Reinigung der Fahrbahn. Somit war der Einsatz für die vier ausgerückten Fahrzeuge der Feuerwehr Freilassing nach gut einer halben Stunde wieder beendet.

Pressemeldung Feuerwehr Freilassing

Kommentare