Autofahrer übersieht Bikerin: Frau verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Ein Autofahrer wollte nur abbiegen. Das Problem dabei: Er übersah eine Kradfahrerin. Die beiden krachten zusammen, für die Bikerin endete der Unfall im Krankenhaus.

Eine Rollerfahrerin ist am Donnerstagmorgen gegen 8.45 Uhr in Freilassing mit einem Auto zusammengestoßen und nach erster Einschätzung des Roten Kreuzes mit leichteren Verletzungen davongekommen.

Den bisherigen Ermittlungen der Freilassinger Polizei zufolge bog das Auto aus der Lerchenstraße in die Rupertusstraße ab, wobei der Fahrer die Kradfahrerin übersah, die auf der Rupertusstraße in Richtung Westendbrücke fuhr. Der Roller und das Auto stießen zusammen, wobei die Frau auf die Straße stürzte.

Zusammenstoß zwischen Krad und Auto

Einsatzkräfte des Freilassinger Roten Kreuzes versorgten die Verletzte und brachten sie zur weiteren Behandlung in die Kreisklinik Bad Reichenhall. Beamte der Freilassinger Polizei nahmen den genauen Unfallhergang auf.

Pressemeldung des BRK

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser