Illegale Abfallentsorgung ist lebensgefährlich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Wiederholt wurden Grünabfälle am Bahndamm der Strecke Freilassing - Mühldorf entsorgt. Das ist nicht nur illegal, sondern auch lebensgefährlich:

Die Stadtverwaltung Freilassing wurde darüber informiert, dass zum wiederholten Male Grünabfälle am Bahndamm der Bahnstrecke Freilassing-Mühldorf entsorgt wurden. Um dorthin zu gelangen, muss der Gleisbereich der Firma Robel überquert werden. Da hier durch die Firma Robel Schienenbetrieb herrscht, ist das Betreten und Überqueren der Gleise verboten und zudem lebensgefährlich.

Desweiteren ist die Entsorgung von Grünabfällen auf fremden Flächen illegal. Hier weist die Stadtverwaltung noch auf die Möglichkeit der kostenlosen Entsorgung von Grünabfällen beim Recyclinghof Pletschacher hin.

Pressemitteilung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser