100 Jahre Wendelsteinbahn

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Deutschlands erste Hochgebirgsbahn, die Zahnradbahn auf dem Wendelstein, feiert im Mai 2012 sein 100-jähriges Jubiläum. Dazu gibt es einen Vortrag:

Im Mai 2012 jährt sich die Eröffnung der Zahnradbahn auf den Wendelstein zum 100. Mal. Als Deutschlands erste Hochgebirgsbahn war sie nicht nur eine technische Pionierleistung, sondern führte den Tourismus im bayerischen Alpenraum in ein neues Zeitalter.

Otto von Steinbeis, ein Wirtschaftspionier mit Weitblick, ließ in den Jahren 1910 bis 1912 eine Bergbahn auf den Wendelstein bauen. Ein Dampfzug kam für ihn nicht in Frage, er favorisierte eine elektrisch betriebene Bahn, obwohl es in der Umgebung zur damaligen Zeit noch keinen Strom gab. Aus diesem Grund wurde ein Wasserwerk errichtet, das den Strom für die Bahn lieferte. Steinbeis sorgte auch dafür, dass die Bremsenergie des Zuges bei der Talfahrt per Rückspeisung für die gleichzeitige Bergfahrt des zweiten Zuges ausgenützt werden konnte. In nur zweijähriger Bauzeit gelang es den 800 Arbeitern, die knapp zehn Kilometer lange Strecke mit sieben Tunnels, acht Galerien und zwölf Brücken zu errichten.

Eine Persönlichkeit der jüngeren Geschichte der Bahn ist Hans Vogt, der sich 2011 in den Ruhestand verabschiedet hat. Fast 50 Jahre lang war der gelernte Maschinenschlosser Betriebsangehöriger, die letzten 30 Jahre als Betriebsleiter. Seine persönliche Beziehung zum Wendelstein ist noch viel älter: Schon als Bub fuhr er jeden Sonntag mit der Bahn hinauf, um in der Kirche seinen Ministrantendienst zu verrichten. Heute leitet sein Sohn Florian die Geschicke der Wendelsteinbahn. Diese sehr persönliche Beziehung zum Wendelstein und sein beachtliches historisches Wissen sind Grundlage des Vortrages von Hans Vogt am 4. April um 19.00 Uhr im Seminarraum der Lokwelt.

Pressemitteilung Lokwelt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser