verkratzt und Luft aus den Reifen gelassen

Übler "Streich": Auto von Freilassinger (26) demoliert

Freilassing - Einen ziemlich üblen "Streich" erlaubte sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein bislang unbekannter Täter in der Hochkönigstraße in Freilassing.

Ein 26-jähriger Freilassinger hatte seinen Auto am Waldrand abgestellt. Als er am nächsten Morgen zu seinem Auto kam, stellte er fest, dass auf seiner Motorhaube die Buchstaben „MF“ eingeritzt worden und aus drei Reifen die Luft ausgelassen worden war. 

Wer Hinweise auf den bislang unbekannten Täter geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Freilassing unter der Tel. 08654/4618-110 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser