BMW-Fahrerin rammt Lkw

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Fridolfing - Glück im Unglück hatte am Dienstagvormittag eine Frau aus Fridolfing. Beim Einfahren vom Schulweg in die Hadrianstraße übersah die BMW Fahrerin einen Lkw.

Zu ihrem Glück blieb sie noch so stehen, dass der von links kommende Lkw „nur“ die Front des BMW streifte. Wäre die Frau nur einen Meter weiter in die Fahrbahn gefahren, so hätte der Lkw die Fahrerseite gerammt. Bei dem Lkw entstand optisch kein so großer Schaden. Durch viel Glück wurde niemand verletzt und der Rettungsdienst aus Fridolfing durfte ohne Eingreifen wieder fahren. Die Feuerwehr Fridolfing reinigte Straße von ausgelaufener Kühlflüssigkeit. Während des Einsatzes wurde die Ortsdurchfahrt von Fridolfing komplett für den Verkehr gesperrt. Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

Lkw beim Einbiegen übersehen

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser