Einsatz in Fridolfing

Rattansessel auf Balkon gerät in Brand - Bewohner reagiert blitzschnell

Fridolfing - Bei einem Brand an der Hadrianstraße ist die Feuerwehr am Samstagabend im Einsatz gewesen. Verletzt worden ist niemand.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am 25. Mai gegen 21.20 Uhr entzündete sich in einem Wohnhaus in der Hadrianstraße in Fridolfing ein am Balkon stehender Rattansessel. Ursache dafür könnte eine vergessene Kerze gewesen sein. Der 32-jährige Wohnungseigentümer reagierte blitzschnell und konnte den Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr Fridolfing mit einem Eimer Wasser ablöschen.

Balkonbrand in Fridolfing

In Zusammenhang mit dem Brandfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © FDL/Lamminger

Zurück zur Übersicht: Fridolfing

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT