Bei Fridolfing

Getreide auf der Fahrbahn: Feuerwehren Kirchheim und Pieting im Einsatz

+
Die Einsatzkräfte kehrten das verlorene Ladegut zusammen und füllten es in Behälter.
  • schließen

Fridolfing - Am Montagvormittag wurden die Feuerwehren Kirchheim und Pietling zum Straße reinigen alarmiert.

Zwischen Pietling und der Kreisstraße TS16 - im Bereich der Abtenhammer Kreuzung und auf der Abzweigung bei Wiesmühl - war eine größere Menge an Getreide auf der Fahrbahn verteilt. 

Feuerwehren Kircheim und Pieting befreien Fahrbahn von Getreide

Die Einsatzkräfte kehrten das verlorene Ladegut zusammen und füllten es in Behälter. Unterstützt wurden sie von einem dazu gerufenen Landwirt mit einem Bulldog mit Kehrbesen und einer Kehrmaschine der Gemeinde Fridolfing. 

Der Verursacher war zuvor bei einem Fridolfinger Lagerhaus und ist der Polizei bekannt.

FDL/Lamminger/bcs

Zurück zur Übersicht: Fridolfing

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT