Unfall zwischen Allerfing und Kleineich 

Auto gerät nach Unfall in Brand: Kind (2) hatte Glück - eine Person verletzt

+
Ein Auto geriet am Samstagvormittag nach einem Unfall in Brand.

Fridolfing - Am Ostersamstag wurde die Feuerwehr Pietling zu einem Unfall alarmiert. Ein Auto geriet nach einem Zusammenstoß in Brand. 

Update, 22. April, 16.58 Uhr - Pressemeldung der Polizei

Die Pressemeldung um Wortlaut:

Am Vormittag des Karsamstags kam es in Fridolfing zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Fahrzeug Feuer fing. Eine 33-jährige Frau aus Fridolfing war gegen 8.35 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Harmoning unterwegs. Auf Höhe von Lieseich übersah sie eine 35-jährige Frau aus Fridolfing und es kam zum Zusammenstoß. Die Unfallverursacherin erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen im Halsbereich. Die Unfallgegnerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Dennoch kamen beide vorsorglich ins Krankenhaus Traunstein. Aufgrund der Unfallschäden fing ein Fahrzeug Feuer. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Pietling gelöscht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Ein 2 Jahre altes Kind befand sich in einem der Fahrzeuge, das Kind erlitt jedoch keine Verletzung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Erstmeldung

Zwischen Allerfing und Kleineich auf Höhe Enhub ereignet sich am Vormittag ein Verkehrsunfall. Zwei Erwachsene und ein Kind wurden dabei verletzt. 

Ein Fahrzeug geriet unmittelbar nach dem Zusammenstoß in Brand. Ersthelfer versuchten dieses noch zu löschen, jedoch erfolglos. Glücklicherweise konnten alle Beteiligten ihre Fahrzeuge selbstständig verlassen. Wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit noch unklar. 

Unfall bei Fridolfing: Auto gerät nach Zusammenstoß in Brand

Die Feuerwehr löschte unter schwerem Atemschutz das Fahrzeug ab. Die Feuerwehr übernahm, zusammen mit einem zufällig eintreffenden Notarzt, die Erstversorgung der Patienten. Nach etwa einer Stunde war die Einsatzstelle dann gereinigt. Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

FDL

Zurück zur Übersicht: Fridolfing

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT