Fußballfans verletzen Rentnerin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Salzburg/Prien - Eine 83-jährige Prienerin ist am Dienstagabend in Salzburg lebensgefährlich verletzt worden.

Offenbar wollten drei Fußballanhänger ein Fahrrad klauen und waren nach einer Körperverletzung auf der Flucht.

Wie die Polizei berichtet, hätten die Fußballfans auf ihrer Flucht die 83jährige Frau aus dem Chiemgau über den Haufen gerannt. Als Zeugen die Pensionistin fanden, lag sie in einer Blutlache und war nicht ansprechbar. Laut Polizei besteht akute Lebensgefahr.

Die Fahndung nach den drei flüchtigen Männern läuft. Es könnte sich um Fußballanhänger aus Dublin handeln. Ihre Mannschaft spielt am Mittwochabend in Salzburg in der Champions League Qualifikation.

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser