Großer Kaminkehrerumzug durch Piding

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Piding – Der Umzug ist ein Fest für die ganze Familie, zugunsten krebskranker und behinderter Kinder aus der Region.

Die Vorstandschaft des Unternehmer Forum Piding e.V. mit Kaminkehrermeister Thaddäus „Ruaß“ Mußner (vorne ganz rechts), welcher die Organisation seiner Aktion zugunsten behinderter Kinder an das Unternehmer Forum übergeben hat; von links das Gründungsmitglied Kaminkehrermeister Paul Goldbrunner sowie die Vorstandschaftsmitglieder Klaus Satra, Sigrid Enzinger, Jürgen Pirkenseer und (kniend) Heidi Mayr.

Die erste Veranstaltung in Form eines großen Familienfestes findet am Sonntag in Piding statt. Der Reinerlös und die Spenden gehen ohne Abzüge an krebskranke und behinderte Kinder und ihre Familien aus der Region. Das Unternehmerforum Piding unterstützt mit dieser Aktion insbesondere die Kinderkrebshilfe BGL+TS.

Den Beginn des Familienfest markiert traditionell ein großer Kaminkehrerumzug, dabei ist auch eine kleinen Abordnung historisch gewandeter Kaminkehrer! Start ist um 11 Uhr beim REWE-Parkplatz mit Musik, Pferdekutsche, Einrad-„Hexen“ u.v.m.! Der Umzug führt über die Bahnhof- und Ganghoferstraße, an den Tennisplätzen vorbei, unter der Unterführung durch in die Berchtesgadener Straße zum Festgelände an und in der Mehrzweckhalle. Die Veranstalter und Kaminkehrer wünschen sich zahlreiche Zuschauer, die herzlich eingeladen sind, den Umzug zu begleiten.

Ab 12 Uhr warten tolle sportliche, kulturelle und kulinarische Höhepunkte auf alle großen und kleinen Besucher. Vor der Mehrzweckhalle wird in einem Hütten-Dorf mit kalten und warmen Speisen sowie Getränken für das leibliche Wohl gesorgt. Ein kleines Festzelt ist ebenfalls aufgebaut. Im Vorraum der Halle bewirtet Sie das Team der Kinderkrebshilfe BGL+TS mit Kaffee und Kuchen.

Über die Mittagszeit sorgen die Marzoller Musi und anschließend die jungen Ziachspieler vom Häusler Hias für die musikalische Umrahmung. Bereits im Vorfeld, aber auch den ganzen Sonntag werden für den guten Zweck Kaminkehrer-Festzeichen verkauft. Diese wurden angefertigt von den Pidinger Werkstätten!

Rund um die Mehrzweckhalle heißt es mitmachen, ausprobieren, zuschauen - bei Torwandschießen, Bierkistenkraxln, Lama- und Ponyreiten, Hüpfburg, Kletterturm und Street-Tennis. Auch das Spielemobil des Kreisjugendrings ist dabei mit Riesenbauklötzen, Tretmobilen u.s.w.

In der Halle lassen u.a. Bastelecke und Kinderschminken die Herzen der Kleinen höher schlagen. Den ganzen Tag besteht die Möglichkeit, sich mit Kaminkehrern fotografieren zu lassen.

Für den guten Zweck ist „mitradeln“ angesagt, denn eine weitere Attraktion der Veranstaltung ist das 48-Stunden-Radeln von Extremradfahrer und Ultrasportler Michael Birner aus Bayerisch Gmain. Beginn der Radlaktion in der Mehrzweckhalle war am Freitag und „Zieleinlauf“ ist am Sonntag um 16 Uhr. Auf zwei weiteren Ergometern haben alle Interessierten die Möglichkeit, Michael Birner bei der Aktion zu begleiten. Alle innerhalb der 48 Stunden verbrauchten Kilokalorien werden in Essengutscheine umgerechnet. Diese Essengutscheine gehen ebenfalls an die betroffenen Familien.

Ab 14 Uhr startet ein abwechslungreiches Rahmenprogramm mit einer Aufführung der Pidinger Einrad-„Hexen“. Im Viertelstundentakt folgen dann die Country Roadrunners Linedance Piding, die Turnabteilung des ASV, die Pidinger Trachtenkinder, Kampfsport KSS Zanshin, die Pidinger Rope Skipper. Den Abschluss macht der Modellflugweltmeister Rüdiger Feil mit einer Flugshow. Um 15.45 Uhr beginnt der große Showdown der Radl-Aktion bei dem ein erster Spendenzwischenstand bekannt gegeben wird.

Gegen 16.30 Uhr eröffnet die Pidinger Live-Band „P3“ das musikalische Abendprogramm. Das Ende der Veranstaltung ist für ca. 19.30 Uhr geplant.

Freuen Sie sich mit uns auf ein schönes Fest für die ganze Familie! Kommen Sie am Sonntag nach Piding und unterstützen Sie dabei die Aktion! Helfen Sie mit Ihrer Spende! Spendenkonto: Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Süd­Ost eG, auf das Konto der Gemeinde Piding, Kontonummer 2840600, Bankleitzahl 71090000. Bitte unbedingt das Kennwort “Unternehmerforum Piding und Kaminkehrer helfen” mit angeben! „Vielen Dank für Ihre Unterstützung“ Ihr Unternehmerforum Piding.

BGLand24 wird auch vor Ort sein und am Montag ausführlich darüber berichten.

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser