Sitzung in Kirchanschöring am Donnerstag

Gemeinderat stimmt für Stundentakt zwischen Fridolfing und Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kirchanschöring - Am Donnerstag fand in Kirchanschöring eine Gemeinderatssitzung statt, bei der es auch um die Einführung des Stundentaktes auf der Zugstrecke zwischen Freilassing und Fridolfing ging:

In der Gemeinderatssitzung in Kirchanschöring am Donnerstag, den 6. April, wurde neben vielen anderen Themen auch über die Einführung eines Stundentaktes auf der Zugstrecke zwischen Freilassing und Fridolfing abgestimmt. Dem vorausgegangen war ein Antrag der Stadt Laufen, dem nun auch die Gemeinde Kirchanschöring mit "breiter Mehrheit" zustimmte, so der Geschäftsleiter Peter Schuster gegenüber chiemgau24.de. 

Nun soll der Antrag an die Deutsche Eisenbahn-Gesellschaft weitergereicht werden, die dann schlussendlich über die Einführung des Stundentaktes auf der Strecke entscheide. "Der Bedarf dafür ist definitiv da", so Schuster, "Wir würden besonders von der idealen Anbindung profitieren, aber nun hängt es an der Bahn".

fso

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kirchanschöring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser