Lenkrad verrissen - zwei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kirchanschöring - Weil eine junge Opel-Fahrerin das Lenkrad verriss, kam es am Mittag zu einem schweren Unfall bei Lampoding. Die Bilanz: Zwei Verletzte und erheblicher Schaden.

Am Samstagmittag ereignete sich zwischen Lampoding und Kirchanschöring ein Unfall. Eine junge Opel-Fahrerin war von Lampoding in Richtung Kirchanschöring unterwegs, als sie in der starken Linkskurve im Waldstück zu weit nach rechts kam und dann nach links verriss. Dabei fuhr sie an die Böschung und das Auto kippte um. Sie und ihre Beifahrerin hatten Glück und wurden nur leicht verletzt.

Laut Polizei kann ausgeschlossen werden, dass sie zu schnell unterwegs war. Neben Notarzt aus Fridolfing war auch noch ein Rettungswagen und Krankentransporter des Roten Kreuzes und die Feuerwehren Kirchanschöring und Lampoding im Einsatz. Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

Unfall bei Lampoding

FDL/Hans Lamminger

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser