+++ Eilmeldung +++

Aufregung am Mittwochmittag

Bedrohungslage am Münchner Marienplatz? Großeinsatz nach anonymem Anruf

Bedrohungslage am Münchner Marienplatz? Großeinsatz nach anonymem Anruf

Auf B20 bei Laufen

Crash bei Überholvorgang: 3.500 Euro Schaden

Laufen - Am Montagabend kam es bei einem Überholvorgang zu einem Unfall. 

Pressemeldung im Wortlaut:

Am 22.April, gegen 22.20 Uhr, ereignete sich auf der B20 kurz vor Triebenbach ein Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger Freilassinger fuhr mit einem VW Golf von Laufen in Richtung Freilassing. Vor ihm fuhren mehrere Fahrzeuge. Der Freilassinger setzte zum Überholen an. 

Währenddessen wollte ein weiterer, vor dem Freilassinger fahrender, 29-jähriger Salzburger mit seinem Mercedes-Kleintransporter ebenfalls überholen. Hierbei übersah er jedoch den Freilassinger. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 3.500 Euro.

Mögliche Zeugen dürfen sich unter der Rufnummer 08682/8988-0 bei der örtlich zuständigen Polizeiinspektion Laufen melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Laufen (Salzach)

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT