Pressemitteilung Stadt Laufen

Gibt es eine Alternative zu den großen Online-Versandhändlern?

In einem Amazon Logistikzentrum laufen Pakete auf einem Band zum Versand.
+
Es soll in den nächsten Monaten untersucht werden, ob ein Bedarf für die Errichtung von Mikrodepots zur innerörtlichen Feinverteilung von Einzelhandels- und Paketdiensten besteht. (Symbolbild)

Laufen - Gefördert vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat der Landkreis BGL gemeinsam mit den Städten Laufen, Freilassing und Bad Reichenhall eine Studie zur Errichtung von Mikrodepots aufgesetzt.

Es soll in den nächsten Monaten untersucht werden, ob ein Bedarf für die Errichtung von Mikrodepots zur innerörtlichen Feinverteilung von Einzelhandels- und Paketdiensten besteht. Unter anderem sollen die Anforderungen der Händlerinnen und Händlern an Paketversendungen mit dem folgenden Fragebogen erhoben werden:

Link zur Umfrage: www.surveymonkey.de/r/CKVGKB5

Die Beantwortung der Umfrage dauert etwa 5 Minuten und ist im Zeitraum von 20. Januar bis 1. Februar möglich.

Pressemitteilung Stadt Laufen

Kommentare