"Mein Freilassing 2022"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Die Stadtentwicklung bekommt einen eigenen Raum in der Lindenstraße 20, den so genannten Gestaltungsspielraum. Er wird heute um 17 Uhr mit der Vernissage "Mein Freilassing 2022" eröffnet.

Gezeigt werden 102 Kinderbilder, die von Kindern zwischen zwei und dreizehn Jahren gemalt wurden. Die Werke der jungen Talente werden zwei Wochen lang gezeigt. Ihre Werke sollen den Auftakt für viele interessante Begegnungen, Diskussionen, Ausstellungen und Arbeitsrunden rund um gemeinsam.gestalten Stadtentwicklung Freilassing im neuen Gestaltungsspielraum bilden.

Ob die Bilder die ganze Stadt zeigen oder wie einzelne Straßen aussehen sollen, ob und in welcher Form es Industrie und auch Geschäfte geben soll, welche Straßen, Fahrradwege und Fußgängerzonen es geben soll, ob Parks, Wiesen und Wald Platz haben, welche Ideen es für Wohnhäuser gibt und woher die Energie in der Stadt kommen soll und natürlich auch ob es einen oder mehrere besondere Treffpunkt für alle Bürger/innen oder ein besonderes Sportzentrum oder ein Museum zu dem Leute von weit her kommen geben soll, blieb den jungen Künstler/innen überlassen. Es geht schließlich um ihre Ideen für die Zukunft von Freilassing.

Pressemitteilung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser