Nach zu starker Bremsung verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ainring - In Mitterfelden hat sich am Freitagmittag in der Industriestraße ein Unfall mit einem Fahrrad ereignet. Der Fahrradfahrer wurde dabei verletzt.

Um 12.30 Uhr wollte ein Radfahrer über die Straße fahren und übersah dabei fast ein Auto. Er bremste noch rechtzeitig aber zu stark und überschlug sich.

Der Rettungswagen brachte den verletzten Radfahrer ins Krankenhaus.

Der Radfahrer kam mit einer Platzwunde und Verdacht auf eine Gehirnerschüttung ins Krankenhaus nach Bad Reichenhall.

Aktivnews

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser