Grundschule: Neubau statt Sanierung

Oberteisendorf - Die Grundschule in Oberteisendorf wird neu gebaut. Das beschloss der Gemeinderat Teisendorf am Abend und entschied sich damit gegen eine Grundsanierung.

Die Grundschule in Oberteisendorf wird neu gebaut. Das beschloss der Gemeinderat Teisendorf am Abend. Er entschied sich damit gegen eine ebenfalls in der Diskussion stehende Generalsanierung der Schule. Die Kosten für den Neubau belaufen sich nach ersten Schätzungen auf rund 3,5 Millionen Euro. Wenn alles nach Plan läuft, soll mit dem Bau im August 2013 begonnen werden.

Die Schule soll so gebaut werden, dass künftig auch ein Ganztagesunterricht möglich ist. Das heißt: Eine Mensa ist derzeit noch nicht mit eingeplant, kann aber im Nachhinein noch eingerichtet werden. Während der Bauphase werden die Schüler an die Grundschule nach Mehring ausgelagert.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser