Neuigkeiten im KONTAKT Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Das KONTAKT berichtet über die neuesten Veränderungen im Mehrgenerationenhaus.

Ich engagiere mich freiwillig…

„Weil es mir Freude macht und sinnvoll ist, anderen Menschen zu helfen.” Rosemarie Schmähl leitet ehrenamtlich das Projekt „Familienpaten” im KONTAKT Freilassing. Die Unterstützung von Familien ist ihr ein Anliegen, da sie selbst vier erwachsene Kinder hat und weiß, wie wichtig der Rückhalt von Großeltern und Freunden bei der Alltagsorganisation ist. Sie ist gebürtige Rheinland-Pfälzerin, lebt aber schon seit über 30 Jahren in Freilassing und ist nicht nur sozial engagiert, sondern auch als Jägerin im Naturschutz.

Rosemarie Schmähl leitet die "Familienpaten".

Sie sucht weiterhin Menschen in Freilassing, die Lust haben, ehrenamtlich als Familienpate/patin zu arbeiten. Die Familienpaten unterstützen Familien, indem sie z.B. wie Leihgroßeltern bei der Kinderbetreuung oder Hausaufgaben helfen, Kinder vom Kindergarten abholen und einspringen, wenn “Not am Mann” ist. Für alle Interessierten findet ab 23. Februar an fünf Donnerstagen eine Schulung zur Vorbereitung auf die Familienpatentätigkeit statt.

Wer ist wer? Sabine Springer

Tätigkeit: Ämterlotsin seit 06.02.2012

Sie hilft beim Ausfüllen von Anträgen, ist Ansprechpartnerin für soziale Notlagen

und vermittelt an Behörden und Beratungsstellen. Ferner gibt sie Hilfestellung beim

Ausfüllen von Anträgen auf Leistungen im SGB-II-Bezug

Träger: Kooperationsvereinbarung der Caritas BGL und Jugendhilfeträger Startklar

Einsatzort: Stadtteilbüro im KONTAKT-Bürgerzentrum

Sprechzeiten:

Dienstag und Mittwoch 9 -12 Uhr und nach Vereinbarung im KONTAKT

Neues aus dem KONTAKT

• Mütze, Stulpen und Co. Die Damen von der Strickliesl stricken donnerstags von 15-17 Uhr im KONTAKT für einen guten Zweck und freuen sich über Mitstreiter/innen

• Kickern & Flippern: der Jugendtreff hat neue Öffnungszeiten: Di 15-20 Uhr, Do 15 - 20 Uhr und jeden Freitag Jugendcafé im WERK71 von 17.00-20.30 Uhr

• KONTAKT goes FACEBOOK - www.facebook.com/Kontakt.Freilassing

  • Winterzeit = Viruszeit: Fragen zu PC und Internet? Olav Svendi hilft Ihnen ehrenamtlich in der PC- Sprechstunde am Di. von 12-13 Uhr

• Patientenverfügung – was ist das? Die Damen vom Seniorenbüro unterstützen Senioren bei Fragen jeglicher Art, Di. 10-12 Uhr und 14-16 Uhr im Rathaus

Freiwilligenbörse Wir suchen Freiwillige für:

• das Aquarium (Spielen, Basteln und Kochen mit Kindern auf dem Spielplatz), Di. 16-18 Uhr und Fr. 15-18 Uhr

• das Seniorenbüro (Beratung und Informierung von Seniorinnen und Senioren), Di. 10-12 Uhr und 14-16 Uhr

• den Teenskochclub (Mithilfe beim Kochen mit Kinder und Jugendlichen), Di. 16-19 Uhr

• die Familienpaten (Unterstützung von Familien z.B. bei der Kinderbetreuung, Hausaufgaben, Kinder vom Kindergarten abholen, Haushaltsorganisation), nach Vereinbarung

• die Spielplatzpaten (Ansprechpartner/in für einzelne Spielplätze in der Stadt)

• die Stadtbücherei (Mühle, Dame & Co für Senioren einmal in der Woche)

• die Kinderdisco des Kinder- und Jugendbüros (Mithelfen bei der Durchführung der Kinderdisco: DJ, Werbung, Tanzen etc.), Samstag abends

• das Eltern-Kind-Café (Mithilfe bei der Organisation und Umsetzung), Freitag vormittags

Das KONTAKT
Obere Feldstraße 6
83395 Freilassing
Ansprechpartner/in: Michael Schweiger und Susanne Coenen

Tel.: 08654 / 774576 oder 08654 / 773069
das-kontakt@freilassing.de oder coenen@startklar-schaetzel.de

Pressemeldung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © Stadt Freilassing

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser