Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Großeinsatz am Mittwochabend

Polizei zerschlägt illegales Prostitutions-Netzwerk im Landkreis Traunstein

Polizei zerschlägt illegales Prostitutions-Netzwerk im Landkreis Traunstein

Schwerverletzte auf der St2093

Frau (57) aus Obing schlittert bei Palling am Muttertagsausflug mit Motorrad quer über Fahrbahn

Eine Frau kam bei Palling mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
+
Eine Frau kam bei Palling mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.

Auf der St2093 kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Motorradunfall. Eine Frau wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Update, 18.05 Uhr - Unfall wohl durch zu schnelles Fahren alleinbeteiligt - Motorrad eingezogen

Wie die Polizeiinspektion Traunreut in einer Pressemitteilung berichtet, kam es am Sonntagnachmittag (9. Mai) gegen 14.20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall im Gemeindebereich von Palling.

Eine 57-jährige Motorradfahrerin aus der Gemeinde Obing war mit ihrem Kraftfahrzeug aus Tittmoning unterwegs in Richtung Palling. Sie passierte noch die Abzweigung zu den Weilern Ranham und Hörmetsham. Vermutlich war die Frau jedoch zu schnell unterwegs, daher kam sie alleinbeteiligt, im Scheitelpunkt einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

Sie schlitterte zunächst durch ein frisch angepflanztes Feld. Als die 57-Jährige dann schließlich versuchte, ihr Motorrad auf die Fahrbahn zurückzulenken, stürzte die Frau, rutschte quer über die Fahrbahn und blieb in einem links angrenzenden Feld verletzt liegen.

Schwerer Motorradunfall am 9. Mai bei Palling

Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Eine Frau kam mit ihrem Motorrad von der Straße ab und verletzte sich schwer.  © FDL/Lamminger

Ersthelfer versorgten die Obingerin und setzten den Notruf ab, sie wurde dann mit dem Rettungswagen schwer verletzt in das Klinikum Traunstein gebracht. Das Motorrad wurde durch die Staatsanwaltschaft Traunstein für ein technisches Gutachten eingezogen. Ein Abschleppdienst barg das Gefährt.

Neben dem Rettungsdienst und der Freiwilligen Feuerwehr Palling, die den Brandschutz herstellte, technische Hilfe leistete und den Verkehr umleitete, war auch der Rettungshubschrauber Christoph 14 im Einsatz. Warum letztendlich entschieden wurde, die Frau nicht mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus zu bringen, ist unklar.

Erstmeldung, 16.25 Uhr - Schwer Verletzte bei Motorradunfall auf St2093

Palling - Am Sonntag ereignete sich gegen 14.20 Uhr ein schwerer Motorradunfall auf der Staatsstraße 2093. Eine Familie ist mit drei Motorrädern von Wiesmühl bei Tittmoning in Richtung Palling gefahren. In einer S-Kurve kam die Mutter mit einem Motorrad nach rechts von der Fahrbahn ab.

Nach über 60 Meter durch ein Feld, kam sie auf der Straße zu Sturz und rutschte über die Fahrbahn, bis sie im nächsten Feld mit dem Motorrad liegen blieb. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und nach einer Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Palling sperrte die Straße komplett und leitete den Verkehr um. Der Unfall wurde von der Polizei Traunreut aufgenommen. Auch der Rettungshubschrauber Christoph 14 war mit im Einsatz.

FDL/Lamminger/ce/Polizeiinspektion Traunreut

*Mehr Infos in Kürze*

Kommentare